Bringe deine Firma weiter. Und deine Karriere.
Global Commodity Manager for Indirect Procurement (m/w/d)
Einsatzort: Vorarlberg, Dornbirn
Perspektive.

Du strebst in deiner Funktion als Einkäufer nach Erfolg und nutzt deine strategische Denkweise sowie dein Durchsetzungsvermögen, um kosteneffizient zu arbeiten. Dich erwarten spannende Aufgaben in einem internationalen Umfeld.

Qualifikation.

  • Kaufmännische oder technische Ausbildung (Uni /FH/HTL/HAK)
  • Berufserfahrung im Einkauf oder einem verwandten Bereich in einem internationalen Umfeld
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- & Englischkenntnisse

Verantwortung.

Verantwortlich für den Einkauf von Warengruppen für die indirekte Beschaffung. Entwickeln eines wettbewerbsfähigen Lieferantenportfolios durch die Bewertung der Leistungen der gesamten Lieferantenbasis. Kontinuierliches Benchmarking durchführen. Erzielen von konstanten und kontinuierlichen Kostensenkungen. Entwicklung und Umsetzung von Beschaffungsstrategien in Abstimmung mit den wichtigsten Stakeholdern. Lieferanten im Rahmen aller strategischen Beschaffungsaufgaben managen.

Das monatliche Gehalt beträgt mind. € 3876,50 brutto auf Vollzeitbasis. Überzahlung auf Grund von Qualifikation und Berufserfahrung möglich.

Ihr Ansprechpartner.
Markus Schulze MSc

Personalberatung
T: +41 58 726 26 21
bewerbung@mse-personal.com

Auch interessant.

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen